kfl nix

kunstfreunde

termine

exkursionen

kunstsalon

jahresgaben

städtische galerie

förderer

mitglied werden

presse


nix

| impressum | kontakt | feedback | home |  

nix

exkursion edgar hofschen

Sa 26.10.2013

Der Maler Edgar Hofschen, Jahrgang 1941, vertritt seit jeher eine eigenständige und unverkennbare künstlerische Position in der ungegenständlichen Malerei. Seine einander folgenden Werkgruppen bezeichnet er in alphabetischer Reihenfolge als "Modifikationen". Sein umfang- und variationsreiches Oeuvre setzt sich mit vielfältigen Elementen auseinander: der "Materialität"der Malgründe; der Schaffung von "Bildräumen" mit "Ordnungen", Trennungen, Bezügen und Spannungsmomenten; der "Transparenz von Farbschichten, in denen die Tiefe des Bildes gründet" (Zitate nach Edgar Hofschen).

Edgar Hofschen war im In- und Ausland in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen vertreten, darunter bereits 1977 auf der documenta 6 in Kassel. Auch in Lü¨denscheid war er u. a. mit Einzelausstellungen in der Städtischen Galerie und der Galerie Friebe präsent. Seine Arbeiten wurden von zahlreichen bedeutenden Museen erworben.



 

 

 

   

kontakt